Ausflugsziele Allgäu

Alpenrundflug
Alpseecoaster
Auerberg
Ballonfahrten
Bauernhofmuseum
Bergmanghof
Bergwerk
Bier brauen
Bleckenau
Bodensee
Bogenschießen
Brandnerschrofen
Breitachklamm
Burgruinen
Canyoning / Rafting
Fallschirmspringen
Fellhornbahn
Freizeitparks
Füssen
Glasbläserdorf
GPS-Wanderung
Hallenspielplatz
Indoor Minigolf
Inselsee
Kaufbeuren
Kletterwald
Lindau
Märchenwald
Mountainbike
Naturkurse
Oberstaufen
Reptilienzoo
Säuling
Schwangau
Segway
Söllereck
Sommerrodelbahn
Sturmannshöhle
Tegelberg
Therme Bad Wörishofen
Wanderung OA
Wasserkraftwerk
Wertach
Winterausflug
Winterwandern
Wetter
Fotokalender
Bilder
Gruß aus dem Allgäu

 

Söllereck Oberstdorf

Spaß für Kinder und Jugendliche im Freizeitgebiet Söllereck

Im besonders familienfreundlichen Freizeitgebiet Söllereck können Eltern mit ihren kleinen oder größeren Kindern Lustiges und Abenteuerliches erleben!
Der erst im Jahr 2009 eröffnete "Kletterwald Söllereck" an der Bergstation der Söllereckbahn ist für Kinder (ab etwa acht Jahren) und Erwachsene geeignet. Die Besucher des Kletterwaldes erhalten zunächst eine genaue Einführung. Die Sicherheit wird hier groß geschrieben: Alle Kletterer sind immer mit zwei Karabinern gesichert - und das ganz moderne Sicherungssystem sorgt dafür, dass immer nur ein Karabiner geöffnet werden kann. Ein Absturz ist also nicht möglich! Nach der Einführung dürfen die Kletterer sich auf eigene Faust auf die Parcours begeben.

Kletterwald Söllereck OberstdorfInsgesamt sind sieben Parcours eingerichtet, zwei davon ausdrücklich für Kinder. In dem Kletterwald warten Leitern, Seilbrücken und Kletterwände auf die Besucher. Von den Plattformen (teilweise auf Baumwipfelhöhe!) sind herrliche Ausblicke ins Tal und in die Bergwelt möglich.

Sowohl im Sommer als auch im Winter ist die Rodelbahn Söllereck geöffnet. Der "Allgäu Coaster", ein achterbahnartiges Gefährt, rast mit Geschwindigkeiten bis zu 40 km/h auf Schienen in Richtung Tal. Start ist bei der Talstation der Söllereckbahn. Bei schlechtem Wetter werden die Rodelschlitten mit einem Plexiglasdach versehen. Auch hier wird sehr auf die Sicherheit geachtet: Alle Mitfahrer sind angeschnallt! Wenn der "Allgäu Coaster" nach 850 Metern Fahrt am Ziel angelangt ist, wird so mancher Rodler gleich die nächste Fahrt unternehmen wollen. Das ist kein Problem, denn der "Berglifter" bringt die begeisterten Mitfahrer nach oben zum Ausgangspunkt der Rodelbahn. In der Wintersaison bietet das Skigebiet Söllereck Skivergnügen auch für kleine Kinder! Im "Sölli-Kinderland" (bei der Talstation der Kabinenbahn) werden Kinder betreut, falls die Eltern es wünschen. Ein Kinderlift, Zauberteppich und Skikarussell bringen Spaß und sorgen dafür, dass die jüngsten Skiläufer mit dem rasanten Sport vertraut werden.

Familienberg Söllereck
Söllereckbahn
Kornau-Wanne 8
87561 Oberstdorf / Kornau
Tel. 08322 987 56
www.familienberg-soellereck.de

Weitere Kletterparks in Bayern finden Sie hier

© Bild Kletterwald Söllereck: Familienberg Söllereck

 

 

 

Impressum/AGB     Empfehlungen