Ausflugsziele Allgäu

Alpenrundflug
Alpseecoaster
Auerberg
Ballonfahrten
Bauernhofmuseum
Bergmanghof
Bergwerk
Bier brauen
Bleckenau
Bodensee
Bogenschießen
Brandnerschrofen
Breitachklamm
Burgruinen
Canyoning / Rafting
Fallschirmspringen
Fellhornbahn
Freizeitparks
Füssen
Glasbläserdorf
GPS-Wanderung
Hallenspielplatz
Indoor Minigolf
Inselsee
Kaufbeuren
Kletterwald
Lindau
Märchenwald
Mountainbike
Naturkurse
Oberstaufen
Reptilienzoo
Säuling
Schwangau
Segway
Söllereck
Sommerrodelbahn
Sturmannshöhle
Tegelberg
Therme Bad Wörishofen
Wanderung OA
Wasserkraftwerk
Wertach
Winterausflug
Winterwandern
Wetter
Fotokalender
Bilder

 

Hochseilgarten und Kletterwald Allgäu

Seit 2015 gibt es im Freizeitpark Skyline Park bei Bad Wörishofen auch einen kleinen Hochseilgarten, bestehend aus einem Gerüst aus Balken, Treppen und Seilen an 7 Masten. Die Kletterstrecke nimmt cirka 20 Minuten in Anspruch.

Allgäu Skyline Park
Im Hartfeld 1
D-86825 Bad Wörishofen
Tel: 0049 (0) 1805 / 884 880 (12 ct./min.)
www.skylinepark.de/adrenalin-pur/familien-hits/sky-walk_29997

In Pfronten befindet sich der der Kletterwald Höllschlucht. In 7 Parcours gibt es hier 75 Kletterelemente in Höhen zwischen 3 und 10 Metern. Auch Seilrutschen wurden in die Parcours integriert. Der Kletterwald darf ab einem Alter von 6 Jahren benutzt werden.
Zusätzlich ist auch ein Sklacklinepark vorhanden. Zudem werden
Bogenschießen, Schlafen im Baum und Übernachtung im Iglu angeboten. Für das leibliche Wohl sorgt ein Kiosk.

Waldseilgarten Höllschlucht
Bürgermeister-Franz-Keller-Straße
87459 Pfronten-Kappel
Tel: 08363 9259896
www.waldseilgarten-hoellschlucht.de

 

Direkt neben dem Grüntensee findet sich der gleichnamige Kletterwald. 85 Kletterelemente in 8 Parcours sind hier geboten; vom Einstiegsparcours in einem Meter Höhe bis zum höchsten Punkt in 15 Metern Höhe. Für Teamtraining gibt es einen separaten Bereich. Neben dem Klettergarten befindet sich ein Restaurant.
Auch ein Verleih von Kanadiern rechnet zum Angebot.

Kletterwald Grüntensee
Am Kletterwald 1
87466 Oy-Mittelberg / Haslach
Kletterwald Grüntensee
Tel: 08323 968050
www.kletterwald-gruentensee.de

 

In Immenstadt befindet sich in 1100 Metern Höhe der größte Kletterwald in Bayern, der Kletterwald Bärenfalle. Er besteht aus 16 Parcours mit 177 Kletterelementen in bis zu 15 Metern Höhe. Hierin wurde eine Vielzahl von Seilbahnen integriert; teilweise in Höhen bis zu 20 Metern. Zusätzlich wurde ein Teamparcours geschaffen.
Neben dem Kletterwald ist ein Bergrestaurant für Hunger und Durst zuständig.

Kletterwald Bärenfalle
Ratholz 24
87509 Immenstadt im Allgäu
Kletterwald Bärenfalle
Tel: 08323 968050
www.kletterwald-baerenfalle.de

 

In Oberstaufen wurde in der Nähe der Bergstation der Imbergbahn ein Waldklettergarten geschaffen. Er besteht aus 5 Parcours unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.

Sport Hauber Klettergarten Oberstaufen
In der Au (Büroanschrift)
87534 Steibis-Oberstaufen
Tel: 08386 991078
www.sport-hauber.de

 

Der Hochseilgarten Bolsterlang besteht aus auf einer freien Wiese verankerten Masten, zwischen denen diverse Kletterelemente in 8 Metern Höhe realisiert wurden.

Hochseilgarten Auwald
in Hirtenstein
87538 Bolsterlang
Tel: 08323 965630
www.fischen.de
 

In 1400 Metern Höhe liegt der höchstgelegenste Kletterwald Deutschlands. Er besteht aus 7 Parcours mit mit insgesamt 60 Kletteraufgaben in bis zu 15 Metern Höhe. Schnupperangebote sind bereits für Kinder ab 6 Jahren möglich. Kleine Gäste finden direkt neben dem Kletterwald einen Spielplatz.

Kletterwald Söllereck
Bergstation Söllereckbahn
Kornau-Wanne
87561 Oberstdorf
Tel: 08322 8099043
www.das-hoechste.de

 

Der Hochseilgarten Füssen verfügt sowohl über einen Indoor- als auch einen Outdoorbereich, so dass hier bei jedem Wetter geklettert werden kann. Innen sind 2 Parcours mit 19 Kletteraufgaben vorhanden, im Freien sind es 14 Stationen und eine 230 Meter lange Seilrutsche.

Hochseilgarten Füssen
Schäfflerstraße 19
87629 Füssen
Tel: 08322 96550
www.hochseilgarten-fuessen.de

 

Der Hochseilgarten in Scheidegg ist ein solcher auf freier Wiese, bestehend aus im Boden verankerten 14 Meter hohen Masten, zwischen denen auf 2 Ebenen Klettermöglichkeiten erbaut wurden. Der Hochseilgarten wird weniger touristisch, als vielmehr für Gruppen ab 6 Personen im Bereich Teambuilding genutzt.

Hochseilgarten Scheidegg
Kurstraße 14
88175 Scheidegg
Tel: 08381 928489
www.bergwolf.de

Auf www.kletterpark-hochseilgarten.de/hochseilgarten-bayern.htm finden Sie weitere Hochseilgärten im angrenzenden Oberbayern und in Schwaben.

 

 

 

Impressum/AGB     Empfehlungen